Methode: Epertengespräch Methode zur Wissensvermittlung, Motivation, Erweiterung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten und zur Anbahnung einer wissens- und informationskritischen Haltung.

Nachdem die Lehrperson den Experten vorgestellt hat, übernehmen die SuS die Gesprächsleitung. Hierbei hält sich die Lehrerin/der Lehrer im Hintergrund und die SuS führen die Befragung eigenständig durch.

Im Anschluss an das Expertengespräch findet eine Auswertung und Reflexion der Ergebnisse ohne den Experten statt. Hierbei können offene Fragen geklärt, aber auch die erhaltenen Antworten kritisch beleuchtet werden. Anschließend können die Ergebnisse im weiteren Unterrichtsverlauf genutzt und/oder mit den bisherigen Erkenntnissen verglichen werden.

Informationen

  • Schultyp: Sekundarstufe I
  • Klassenstufe: Klasse 7-9
  • Fach: Geografie, Erdkunde, Arbeitslehre, Sachkunde
  • Medientyp: Texte

Rechte & Lizensierung

  • Urheber: Südwestfalen Agentur GmbH
  • Rechteinhaber: Südwestfalen Agentur GmbH
  • Lizenz: CC BY-NC-SA — Mehr erfahren

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, allerdings nur nicht-kommerziell und solange Sie als Urheber des Originals genannt werden und die auf Ihrem Werk basierenden neuen Werke unter denselben Bedingungen veröffentlicht werden.

Anhänge 1