Methode: Kartenerstellung Methode zur Verbesserung der Kartenkompetenz durch eigenständiges Gestalten einer Karte.

Aus selbstständig erarbeiteten Informationen über ein Raumbeispiel stellen die SuS eigenständig eine aufgabenbezogene thematische Karte her.

Die SuS haben die Aufgabe, eine Skizze anzufertigen. Diese bildet die Vorlage für die thematische Karte. In diese Karte werden nunmehr die erarbeiteten Informationen eingetragen. Hierbei sollen die SuS auch eine Legende zu der Karte anfertigen. Auf den Maßstab der Karte ist ebenfalls zu achten.

Die so angefertigten thematischen Karten können im Anschluss sowohl inhaltlich als auch methodisch analysiert und interpretiert werden. Hieraus ergeben sich zahlrei- che Anknüpfungspunkte für die weitere Unterrichtsarbeit.

 

 

Informationen

  • Schultyp: Sekundarstufe I
  • Klassenstufe: Klasse 5-6, Klasse 7-9
  • Fach: Arbeitslehre, Geografie, Erdkunde, Sachkunde
  • Medientyp: Texte

Rechte & Lizensierung

  • Urheber: Südwestfalen Agentur GmbH
  • Rechteinhaber: Südwestfalen Agentur GmbH
  • Lizenz: CC BY-NC-SA — Mehr erfahren

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, allerdings nur nicht-kommerziell und solange Sie als Urheber des Originals genannt werden und die auf Ihrem Werk basierenden neuen Werke unter denselben Bedingungen veröffentlicht werden.

Anhänge 1